Sie sind hier: Home Aktuelle Events Abschied vom betreuten Lesen: ohne PowerPoint die dreifache Wirkung erzielen
Ausverkauft: 22.06.2017
Abschied vom betreuten Lesen: ohne PowerPoint die dreifache Wirkung erzielen
Matthias Pöhm
Matthias Pöhm

Ob Präsentation, Vortrag oder Meeting - viel zu viele Redner greifen oft reflexhaft zur PowerPointPräsentation. Den wenigsten ist bewusst, dass sie dadurch ein Vielfaches an Wirkung Ihrer Botschaft verschenken und sich selbst zum „Knöpfchendrücker“ und Vorleser degradieren. So wird es Ihnen nicht gelingen, Ihre Zuhörer von Ihrer Sache zu überzeugen! Dabei können Sie durch Anwendung einfacher Methoden OHNE PowerPoint ein Maximum an Wirkung erzielen – und Ihren Vortrag unterhaltsam, sogar faszinierend gestalten. Erfahren Sie, was PowerPoint wirklich tut, welche Elemente Profis von Amateuren am Flipchart unterscheiden, wie Sie die größtmögliche Glaubwürdigkeit Ihrer Botschaft erreichen und Inhalte so vermitteln, dass Sie damit einen echten Handlungsschub bei Ihren Zuhörern auslösen.

Über den Referenten:
Matthias Pöhm, Keynote Speaker, Rhetorikcoach und Buchautor, ist Gründer der Schweizer Anti-PowerPoint-Partei und veranstaltet das „Rhetorik-Event der Superlative“, dessenTeilnehmer vor mehr als 100 Menschen reden müssen. Zudem hält er die Position als DER Schlagfertigkeitsexperte im deutschsprachigen Raum.

Weitere Infos finden Sie auch unter: www.poehm.com

Die Veranstaltung auf einen Blick

Termin: Donnerstag, 22.06.2017

Beginn: 19:00 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

Veranstaltungsende: 20:30 Uhr

Veranstaltungsort: Rheinische Post, Zülpicher Str. 10,
40196 Düsseldorf

Parkplätze: befinden sich auf dem Gelände der Rheinischen Post

Preise

Preis für Nicht-Abonnenten: 45,00€

Preis für Abonnenten: 35,00€

Ihre Ersparnis*: 10,00€

* Der PremiumCard Bonus ist ein Direktrabatt und wird nicht nachträglich Ihrem Bankkonto gutgeschrieben. Haben Sie Fragen zur PremiumCard? Rufen Sie einfach unseren Leserservice an: 0211 505-1111.
Auf der Karte
Exklusive Angebote der Wissens- und Bildungsreihe

Sie möchten sich weiterbilden. Sie interessieren sich für Themen, die Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung – ob beruflich oder privat - weiterbringen. Sie möchten wissen, was Experten zu aktuellen Fragen zu sagen haben. Dann kommen Sie zu eine der zahlreichen Wissensveranstaltungen der Rheinische Post Mediengruppe. Hören Sie spannenden Vorträgen von Referenten zu und nehmen Sie an Workshops teil.