Sie sind hier: Home Allgemeine Geschäftsbedingungen RP ExpertenZeit

Allgemeine Geschäftsbedingungen RP ExpertenZeit

I.  Geltungsbereich

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) regeln das Vertragsverhältnis zwischen den Teilnehmern an den Wissensveranstaltungen, Events und Schulungen im Rahmen der RP Expertenzeit (nachfolgend „Veranstaltungen“) und der Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH (nachfolgend „RPG“) als Veranstalter.

2. Entgegenstehende AGB des Teilnehmers werden nicht anerkannt, auch wenn diesen nicht ausdrücklich widersprochen wurde.

3. Abänderungen oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Gültigkeit der vorherigen schriftlichen Bestätigungen der RPG und gelten nur für den jeweiligen einzelnen Geschäftsfall.

 

II.  Ticketerwerb/Anmeldung/Anmeldebestätigung

1.  Für den Erwerb der Tickets für die auf dieser Seite dargestellten Events der RP Expertenzeit gelten die AGB des Ticketanbieters,  welche unter https://www.westticket.de/agb/ abrufbar sind.

2.  Die Anmeldung zu einer Schulung kann über E-Mail (schulung@rheinische-post.de) oder telefonisch (0211-5051225) erfolgen. Die Teilnehmerzahl einer Schulung ist in der Regel begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ein Vertrag über die Teilnahme kommt erst durch eine schriftliche Bestätigung der RPG zustande. Die RPG ist berechtigt, die Anmeldung zu einer Schulung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

 

III.  Widerrufsrecht für Verbraucher

Bei Dienstleistungen im Bereich der Freizeitbetätigung mit fixiertem Leistungszeitpunkt, insbesondere beim Erwerb von Eintrittskarten für Veranstaltungen besteht gemäß § 312 g Abs.2 S.1 Zf. 9 BGB eine Ausnahme vom bei Fernabsatzgeschäften mit Verbrauchern sonst bestehenden Widerrufs- und Rückgaberecht.

  

IV.  Teilnahmegebühren und Zahlungsbedingungen

1.  Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Schulung veröffentlichten Gebühren.  Alle Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2.  Die RPG behält sich das Recht vor, Abonnenten bei der Einlasskontrolle um die Vorlage ihrer PremiumCard zu bitten.

3.  Die Zahlung der Teilnahmegebühren der Schulungen ist nach Erhalt der Rechnung sofort fällig.

4. Die Bezahlung in Form von Bargeld ist nicht möglich. 

5. Bei Buchungen ab einer Woche vor dem Schulungstermin ist ein Zahlungsbeleg zur Schulung mitzubringen.

 

V.  Änderungen

Die RPG behält sich das Recht vor, die Teilnahmebestätigung einseitig zu widerrufen und die Veranstaltungen abzusagen oder zu verlegen. In diesem Fall können die Teilnehmer an dem neuen oder an einem anderen Termin an der Veranstaltung teilnehmen oder die Buchung stornieren. Im Falle der Stornierung wird den Teilnehmern die gezahlte Teilnahmegebühr erstattet.

 

VI.  Stornierungen

1.  Die Schulungen können bis 3 Tage vor Schulungsbeginn kostenfrei storniert werden, sofern die Stornierung der Schulung schriftlich erfolgt. Im Falle einer späteren Stornierung kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden.

2. Sollte ein Teilnehmer verhindert sein, ist die Teilnahme einer Ersatzperson möglich.

 

VII. Haftung

1. Die Veranstaltungen werden von qualifizierten Referenten sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Die RPG übernimmt keine Haftung für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit der Schulungsinhalte, der Schulungsunterlagen sowie die Erreichung des jeweils vom Teilnehmer angestrebten Lernziels übernimmt die RPG keine Haftung. Es wird ebenfalls keine Haftung für etwaige Folgeschäden übernommen, welche aus fehlerhaften und/oder unvollständigen Seminarinhalten entstehen sollten. Im Übrigen ist die Haftung der RPG auf Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit und die Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beschränkt, wobei es sich um typische, bei einer Schulungsveranstaltung vorhersehbare Schäden handeln muss.

2. Die auf http://rp-expertenzeit.de/ veröffentlichten Inhalte stammen zum Teil von Dritten. RPG und die Datenlieferanten können weder die Richtigkeit, Vollständigkeit noch Aktualität dieser Inhalte garantieren.

3.  RPG übernimmt keine Haftung für verloren gegangene Informationen und Daten des Nutzers, es sei denn, der Verlust beruht auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz.

 

VIII. Hausordnung

Für das Verhalten am Veranstaltungsort gilt die Hausordnung, welche an den Eingängen zum Veranstaltungsort aushängt.

  

IX. Urheberrecht

Sämtliche Veranstaltungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Den Teilnehmern wird ausschließlich ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht für den persönlichen Gebrauch eingeräumt. Es ist Teilnehmern und Dritten insbesondere nicht gestattet, die Veranstaltungsunterlagen - auch auszugsweise - inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, ins Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen. Etwaige Urheberrechtsvermerke, Kennzeichen oder Markenzeichen dürfen nicht entfernt werden.

 

X. Datenschutz

Die RPG wird sämtliche datenschutzrechtlichen Bestimmungen strengstens einhalten. Die RPG verwendet die Daten des Nutzers nur nach der Maßgabe der unter http://rp-expertenzeit.de veröffentlichten Datenschutzerklärung.

 

XI. Links auf RP Expertenzeit

Links zu Webseiten Dritter im Rahmen von RP Expertenzeit verweisen auf für RP-Expertenzeit fremde Inhalte. Sie sind keine Angebote von RP Expertenzeit, sondern bloße Hinweise auf andere Webseiten. RP Expertenzeit hat weder technisch noch tatsächlich Einfluss auf solche Webseiten und macht sich Inhalte, die auf solchen Webseiten zugänglich sind, nicht zu Eigen. Ebenso ist RP Expertenzeit für die Verfügbarkeit solcher externer Websites nicht verantwortlich oder haftbar und schließt jede Haftung oder Gewährleistung mit Bezug auf diese aus, soweit keine positive Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten nachgewiesen wird.

 

XII. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Erfüllungsort

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Soweit gesetzlich zulässig, wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand Düsseldorf vereinbart.

 

XIII. Sonstiges

Die RPG behält sich vor, die vorliegenden AGB jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Der Teilnehmer gibt hiermit sein Einverständnis, dass die RPG ihn über die Änderungen auf der Homepage http://rp-expertenzeit.de unterrichten kann.

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Exklusive Angebote der Wissens- und Bildungsreihe

Sie möchten sich weiterbilden. Sie interessieren sich für Themen, die Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung – ob beruflich oder privat - weiterbringen. Sie möchten wissen, was Experten zu aktuellen Fragen zu sagen haben. Dann kommen Sie zu eine der zahlreichen Wissensveranstaltungen der Rheinische Post Mediengruppe. Hören Sie spannenden Vorträgen von Referenten zu und nehmen Sie an Workshops teil.